Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.


klassisches Einfamilienhaus neu interpretiert

Dieses Einfamilienhaus ist in regenerativer Holztafelbauweise erstellt und energetisch optimiert.
Mit einer offenen Bauweise werden enge Raumgeometrien aufgebrochen.
Verglasungen in der Dachfläche schaffen auch im Obergeschoss luftige, helle Räume.
Durch die Verwendung von Lehmstreichputzen und Holzböden erhält das Innere einen warmen, behaglichen Charakter. Die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und die Diffusionsoffenheit der Wände tragen zum angenehmen Raumklima bei.